Herzlich wilkommen auf WPgeek. Heute nehmen wir uns den Webhoster namens Siteground mal etwas genauer unter die Lupe. Konkret gibts einen Überblick über die Leistungen, Serverstandorte, Leistung und Ladezeiten, meine Erfahrung mit diesem Webhoster & alle die Ihre Meinung in den Kommentaren kundtun wollen ;).

Zur offiziellen Website

Warum ist Siteground besser als andere Hosts?

 

Welche Hostingpläne bietet Siteground an?

Hier ein kurzer Überblick über die Webhosting-Pläne von SiteGround:

Shared Hosting:

Shared Hosting von SiteGround gibts in 3 Formen:

StartUpGrowBigGoGeek
  • Eine Website
  • 10GB Webspace
  • Passend für ~ 10,000 monatliche Besucher
  • + „All Essential Features“*
  • Mehrere Websites
  • 20GB Webspace
  • Passend für ~ 25.000 monatliche Besucher
  • + „All Essential Features“*
  • + „Premium Features“**
  • Mehrere Websites
  • 30GB Webspace
  • Passend für ~ 100.000 monatliche Besucher
  • + „All Essential Features“*
  • + „Premium Features“**
  • + „Geeky Advanced Features“***

* Essential Features

  • Free Site Transfer
  • Free Website Builder
  • 24/7 Support
  • SSD Storage
  • Free App Installs
  • 30 Days Money Back
  • Free Email Accounts
  • Free Daily Backup
  • Unmetered Traffic
  • Free Cloudflare CDN
  • Free SSLs & HTTP/2
  • Unlimited MySQL DB
  • cPanel & SSH

 

Cloud Hosting:

Enterprise Hosting:

Ladezeiten: Sind die Server von Siteground eigentlich schnell?

Ja. Und um das mal kurz zu demonstrieren hab ich einen test auf Pingdom gemacht. Hier ist das Ergebnis:

Siteground Ladezeiten Test

946 Milisekunden zum Laden und 90% schneller als alle anderen Seiten, die getestet wurden. Kann man lassen.

Serverstandorte von Siteground

Einer der Gründe der für Siteground spricht, ist die Tatsache, dass Siteground eine der wenigen cPanel-Hostinganbieter mit europäischen Serverstandorten ist. Das bedeutet maximale Funktionalität und einfache Handhabung des Servers + schnelle Ladezeiten aufgrund der geographischen Nähe des Servers.

Serverstandorte

  • London
  • Amsterdam
  • Chicago
  • Singapur

Fazit:

Ich nutze gerne Siteground – ja sogar wpgeek läuft zurzeit (22. Mai 2017) auf Siteground sowie zahlreiche Websites für Kunden von mir, da ich mir das Resellerhosting für Agenturen auch zugelegt hab. Das Schöne ist, dass es mit dem GrowBig-Plan auch noch ein kostenloses SSL dazu gibt, denn das grüne Sicherheitsschloss neben der Adresszeile im Webbrowser sieht nicht nur gut aus, sondern bringt auch Liebe von Google mit sich :p. Man kann also sagen, dass Siteground eine gute Idee ist, um normale Websites oder WordPress-Websites zu hosten.

Zur offiziellen Website

Siteground

Siteground
96.666666666667

Preis

9/10

    Websitespeed

    10/10

      Sicherheit

      10/10

        Pros

        • Kostenloses SSL
        • Siteground Super Cacher Plugin
        • cPanel

        Cons

        • Support auf Englisch